Riftec Datenschutzerklärung

DATENSCHUTZ, ERHOBENE DATEN & COOKIES
Diese Webseite wird von der RIFTEC GmbH, Mercatorstraße  65 b, 21502 Geesthacht, Deutschland, betrieben und auf Servern der STRATO AG, Pascalstr. 10, 10587 Berlin, Deutschland, gehostet. Bitte lesen Sie die nachfolgende Datenschutz- und Cookie-Richtlinie sorgfältig durch, bevor Sie diese Website nutzen. In dieser Richtlinie erklären wir, wie wir mit Ihren persönlichen Daten umgehen und Cookies einsetzen. Die Nutzung dieser Website Ihrerseits wird als Einverständniserklärung betrachtet.

 

Daten, die wir gegebenenfalls über Sie erheben, verarbeiten und nutzen
Wir respektieren die Vertraulichkeit Ihrer persönlichen Daten und die Privatsphäre jeder Person, die diese Website besucht. Über diese Website erheben und verarbeiten wir verschiedene Arten persönlicher Daten.

 

Diese sind:

Informationen, die Sie uns per Mail zukommen lassen, um uns ein Problem mit unserer Website zu melden und Informationen, die während der Nutzung dieser Website mit Cookies erhoben werden.

 

Diese Website kann Links zu anderen Websites beinhalten. Wenn Sie einen Link zu einer anderen Website oder zu Websites anderer Anbieter anklicken, seien Sie sich bitte bewusst, dass diese Websites eigene Datenschutzrichtlinien haben. Bitte lesen Sie auch diese anderen Datenschutzrichtlinien sorgfältig durch.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine Verantwortung oder Haftung für Websites anderer Anbieter übernehmen können.

 

Sammlung und Verwendung von Daten und Informationen
Sie können uns persönliche Daten über unser Kontaktformular zukommen lassen, um mit uns Kontakt aufzunehmen. Wir werden Ihre persönlichen Daten nicht verkaufen oder diese (ohne vorherige Information) mit anderen Unternehmen zu deren Nutzung teilen.

Zur Optimierung der Website in Bezug auf Systemleistung, Benutzerfreundlichkeit und Darstellung nützlicher Informationen über unsere Produkte und Dienstleistungen sowie zu Zwecken passiver Marktforschung, erheben und speichern wir automatisch Informationen in Protokolldateien auf Ihrem Computer. Dies umfasst IP-Adresse (Internetprotokoll), Browsertyp und Spracheinstellung, Betriebssystem, Internet Service Provider (ISP) und den Datums-/Zeitstempel. Dies sind statistische Daten über die Browserverwendung und Internetmuster unserer Nutzer. Wir nutzen diese Informationen, um die Seite effizient zu betreiben und mehr über das Verhalten unserer Nutzer über die gesamte Website hinweg zu erfahren, Trends zu analysieren und demografische Daten über unsere gesamte Nutzergemeinschaft zu erhalten.

 

Einsatz von Cookies
Wir nutzen auf dieser Website Cookies, um das Angebot fortwährend zu optimieren.

 

Was ist ein Cookie?
Cookies sind Textdateien, in der Regel bestehend aus Buchstaben und Zahlen, die beim Besuch bestimmter Websites auf dem Computer des Nutzers abgelegt werden. Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionalitäten auf den Seiten zur Verfügung stellen zu können, und um zu erfahren, wie wir unseren Service für unsere Nutzer noch weiter verbessern können. Einige Cookies sind wichtig für die Funktionalitäten der Seiten und werden von uns automatisch aktiviert, wenn die Nutzer diese besuchen. Einige Cookies ermöglichen es uns, den Nutzern die Dienste und Funktionen anzubieten, die den Bedürfnissen der Nutzer am ehesten entsprechen, und unseren Service für Sie so anzupassen, dass Ihnen eine einfache und schnelle Bedienung gewährleistet wird. Cookies werden wie folgt kategorisiert:

Unverzichtbare Cookies, Performance Cookies und Ausführende Cookies.
Aktuell werden auf dieser Website nachfolgende Cookies verwendet:
_gat, _ga, _gid, PHPSESSID, fe_typo_user

Unverzichtbare Cookies

 

Die unverzichtbaren Cookies erlauben es unseren Nutzern, sich auf der Website zu bewegen und Funktionen zu nutzen. Ohne diese Cookies können die angeforderten Dienste nicht bereitgestellt werden. Wie verwenden daher unverzichtbare Cookies.
 

Performance Cookies
Die Performance Cookies erheben Informationen dazu, wie die Nutzer unsere Website nutzen. Sie helfen uns die Funktionalität unserer Website zu verbessern, zu sehen, welche Bereiche der Website für unsere Kunden von größerem Interesse sind. All dies hilft uns, unseren Nutzern die Dienste und Funktionen anzubieten, die ihren Bedürfnissen am ehesten entsprechen. Wir verwenden Performance Cookies, um Statistiken darüber zu erstellen, wie unsere Website genutzt wird und auf bekanntes, nicht personenbezogenes Nutzerverhalten zurückzugreifen und somit unsere Website zu verbessern.
 

Ausführende Cookies
Sogenannte ausführende Cookies werden auf dem Computer oder dem Gerät des Nutzers bei „in-between“ Browser-Sitzungen gespeichert. Sie dienen dazu, die Einstellungen oder Präferenzen beizubehalten, und so zu einer verbesserten Nutzung unserer Website beim nächsten Besuch zu führen.

 

Tracking und Analyse
Wir nutzen unter anderem entsprechende Analysesoftware, um die Marketingkommunikation permanent zu optimieren. Diese erlaubt die Nachverfolgung des Onlinenutzungsverhaltens in Bezug auf Zeit, geografische Herkunft und Nutzung der Website. Diese Informationen werden mittels Web-Beacons und/oder Cookies erhoben. Die IP-Adresse wird anonymisiert. Die gespeicherten Informationen lassen keinen Rückschluss auf Ihre Person zu und werden auch nicht mit persönlichen Daten verknüpft. Auch die Auswertungen lassen keinen Rückschluss auf Ihre Person zu. Wir teilen diese Informationen nicht mit anderen Parteien zu deren unabhängigen Nutzung.
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website sind ausschließlich anonymisiert und lassen keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

 

Cookies blockieren, Browser-Einstellungen
Die nachfolgende Rubrik erklärt, wie Sie in Einstellungen gängiger Browser die Speicherung von Cookies unterbinden können.
 

FIREFOX
Hinweis: Cookies werden von Firefox standardmäßig akzeptiert.

 

So überprüfen oder ändern Sie Ihre Einstellungen:
Klicken Sie auf die Menüschaltfläche und wählen Sie „Einstellungen“. Wählen Sie den Abschnitt „Datenschutz & Sicherheit“ und gehen Sie dort zum Bereich „Chronik“. Setzen Sie ein Häkchen bei „Cookies von Websites akzeptieren“, um Cookies zu erlauben. Wenn Sie das Häkchen entfernen, werden Cookies abgelehnt. Legen Sie fest, wie lange Cookies gespeichert werden: „Behalten, bis …“. Ein Cookie wird gelöscht, sobald dessen Gültigkeitsdatum abgelaufen ist. Dieser Wert kann durch die Website, von der ein Cookie erstellt wird, frei festgelegt werden.
 

EXPLORER (8)
Wählen Sie in „Internet Explorer“ die Schaltfläche „Sicherheit“ aus  und wählen Sie dann „Browserverlauf löschen“. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen neben „Cookies“. Wählen Sie „Löschen“.
 

EXPLORER (11)
Wählen Sie im „Internet Explorer“ die „Option“-Schaltfläche, und wählen Sie dann „Internetoptionen“ aus. Wählen Sie die Registerkarte „Datenschutz“, und wählen Sie unter „Einstellungen“ die Option „Erweitert“ aus, und legen Sie fest, ob Sie Cookies für Erst- und Drittanbieter zulassen, blockieren oder dazu aufgefordert werden sollen.
 

GOOGLE CHROME
Klicken Sie rechts oben auf das Symbol „Mehr“ Einstellungen. Klicken Sie unten auf „Erweitert“ und unter „Sicherheit und Datenschutz“ auf „Inhaltseinstellungen“. Klicken Sie danach auf „Cookies“; unter „Alle Cookies und Websitedaten“ wählen Sie bitte „Alle entfernen“. Bestätigen Sie Ihre Auswahl durch Klicken auf „Alle löschen“.
 

SAFARI, OS X
Wählen Sie „Einstellungen“, klicken Sie auf „Datenschutz“ und führen Sie folgende Schritte aus:

 

Klicken Sie auf „Alle Website-Daten entfernen“, wählen Sie eine oder mehrere Websites aus und klicken Sie auf „Entfernen“. Das Entfernen der Daten kann die Nachverfolgung verringern, kann Sie aber auch von Websites abmelden oder das Verhalten der Website ändern.
 

SAFARI, IOS
Klicken Sie auf „Einstellungen“, danach wählen Sie „Safari“ und weiter: „Verlauf und Websitedaten löschen“. Wenn kein Verlauf und keine Websitedaten zum Löschen vorhanden sind, wird die Einstellung grau angezeigt. Dies ist auch der Fall, wenn die Kindersicherung aktiviert ist. Zum Überprüfen Ihrer Einstellungen gehen Sie zu „Einstellungen“, wählen dann „Allgemein“ und dann „Einschränkungen“; scrollen Sie  anschließend zur Rubrik „Zulässiger Inhalt“. Tippen Sie dann auf „Websites“.
 

ANDROID
Öffnen Sie auf Ihrem Android-Smartphone oder Tablet die „Chrome“-App. Tippen Sie oben rechts auf Weitere „Einstellungen“ und danach auf „Datenschutz“. Löschen Sie die Browserdaten: wählen Sie eine zeitliche Periode aus, z.B. „Letzte Stunde“ oder „Alle Zeit“ und tippen Sie anschließend auf „Daten löschen“.

 

GOOGLE ANALYTICS
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Die durch das Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website sind ausschließlich anonymisiert und lassen keine Rückschlüsse auf Ihre Person zu. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website wird Ihre IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-PlugIn herunterladen und installieren.

 

Kopieren Sie diesen Link in das Eingabefeld Ihres Browser, können Sie die Erfassung Ihrer Daten vonverhindern:
Google Analytics deaktivieren.

 

Weitere Informationen zur Datennutzung zu Werbezwecken durch Google, Einstellungs- und Widerspruchsmöglichkeiten erfahren Sie auf den Webseiten von Google: https://www.google.com/intl/de/policies/privacy/partners/ („Datennutzung durch Google bei Ihrer Nutzung von Websites oder Apps unserer Partner“),  http://www.google.com/policies/technologies/ads („Datennutzung zu Werbezwecken“), http://www.google.de/settings/ads („Informationen verwalten, die Google verwendet, um Ihnen Werbung einzublenden“) und http://www.google.com/ads/preferences/ („Bestimmen Sie, welche Werbung Google Ihnen zeigt“).

 

Interaktionen mit Sozialen Netzwerken

 

YouTube
Unsere Webseite nutzt PlugIns der von Google betriebenen Seite YouTube. Betreiber der Seiten ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine unserer mit einem YouTube-PlugIn ausgestatteten Seiten besuchen, wird eine Verbindung zu den Servern von YouTube hergestellt. Dabei wird dem Youtube-Server mitgeteilt, welche unserer Seiten Sie besucht haben. Wenn Sie in Ihrem YouTube-Account eingeloggt sind ermöglichen Sie YouTube, Ihr Surfverhalten direkt Ihrem persönlichen Profil zuzuordnen. Dies können Sie verhindern, indem Sie sich aus Ihrem YouTube-Account ausloggen. Weitere Informationen zum Umgang von Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

 

IHRE RECHTE AUF AUSKUNFT, RICHTIGSTELLUNG, LÖSCHUNG UND WIDERSPRUCH BZW. BESCHWERDE
Sie haben das Recht, von uns jederzeit Auskunft zu verlangen über die zu Ihnen bei uns gespeicherten und verarbeiteten Daten, sowie zu deren Herkunft, Empfängern oder Kategorien von Empfängern, an die diese Daten weitergegeben werden und den Zweck der Speicherung. Sie können der Nutzung Ihrer Daten für die vorgenannten Zwecke jederzeit und kostenlos mit Wirkung für die Zukunft widersprechen oder die von uns erhobenen Daten jederzeit begründet richtigstellen zu lassen. Des weiteren haben Sie das Recht, die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten und verarbeiteten Daten zu verlangen. Sie haben außerdem das Recht, Beschwerde bei der nationalen Datenschutzbehörde einzulegen.

 

Alle Informationswünsche, Auskunftsanfragen, Löschungsanfragen oder Widersprüche zur Datenverarbeitung richten Sie bitte an uns per E-Mail an datenschutz@riftec.de.

Diese Datenschutzerklärung kann bei Bedarf jederzeit angepasst oder geändert werden.

 

Stand 09/2018