Marktführer FSW

Über uns - Willkommen bei RIFTEC

Vor gut 20 Jahren haben wir das Rührreibschweißen aus der Forschung in die industrielle Anwendung gebracht. Heute ist RIFTEC Marktführer im Rührreibschweißen und schweißt für Kunden aus allen Industriebereichen. 

Was unsere Kundinnen und Kunden an uns schätzen ist die hohe Qualität unserer Schweißnähte. Rührreibgeschweißte Nähte sind nicht nur optisch sehr hochwertig, sondern sie verfügen über 80 - 100 % der Festigkeit des Grundwerkstoffs. Zusätzlich lassen sie sich hervorragend umformen oder anderweitig weiterbearbeiten.

Wir schweißen und bearbeiten Bleche, Profile und Gussteile aus Aluminium und anderen Leichtmetallen. 

Auch Schmelzschweißen und Montage gehören zu unserem Portfolio, so dass wir unseren Auftraggebern die Komplettfertigung von Komponenten anbieten können.

 

Unser Stammsitz befindet sich im schleswig-holsteinischen Geesthacht in der Nähe von Hamburg. Hier beschäftigen wir 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter einige Auszubildende und Studenten. Und sind immer mal wieder auf der Suche nach neuen Teammitgliedern.

 

 

Unser Leitbild (Auszug):

Kundenzufriedenheit

Im Mittelpunkt unserer Unternehmenspolitik stehen unsere Kunden. Wir beliefern sie mit Produkten, die ihren Anforderungen und Erwartungen entsprechen.

Dafür schaffen und erhalten wir die erforderlichen Kompetenzen unseres Teams, einen modernen Anlagenpark und alle notwendigen Rahmenbedingungen.

 

Vision

Wir sind der führende Anbieter in der Produktion und Entwicklung rührreibgeschweißter Aluminiumverbindungen in Europa. Unsere Ideen und unser Wissen schaffen immer neue Möglichkeiten und sichern unsere Zukunft. Wir sehen in Veränderungen des Marktes eine Chance für mehr Wachstum. Durch die Entwicklung und Bereitstellung innovativer Produkte, Dienstleistungen und Lösungen werden wir den neu entstehenden Ansprüchen unserer Kunden gerecht.

 

 

Die HAI-Gruppe

Hammerer Aluminium Industries (HAI-Gruppe) sind entlang der kompletten Wertschöpfungskette des Aluminiums aktiv. Von der Schrottaufbereitung über die Gießerei, Strangpresswerke, Umformung, Schweißen und Bearbeitung über die Oberfläche bis hin zum fertigen Produkt.

 

Die HAI-Gruppe ist an acht Standorten in Österreich, Deutschland, Rumänien und Polen vertreten. Insgesamt beschäftigt sie etwa 1.800 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und gehört somit zu den „Big Playern“ der europäischen Aluminiumindustrie. Der konzernweite Planumsatz 2021 liegt bei > 600 Mio. Euro.

 

Was wir bieten

  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Fitnessraum
  • Wöchentlicher Obst und Gemüsekorb kostenlos für alle
  • Mitarbeiterrabatte: Einkaufsvorteile für viele bekannte Marken über Corporate Benefits
  • Flexible Arbeitszeitmodelle (abhängig von der Tätigkeit)
  • Beistellung von Arbeitskleidung (wieder abhängig von der Tätigkeit)
  • Interne und externe Fortbildungen
  • Mehrmals im Jahr gemeinsame Aktionen

Galerie